Noris Feuerschutzgeräte GmbH
Noris Feuerschutzgeräte GmbH - Ihr Partner in Sachen Brandschutz
noris
01.10.2008

Workshop ECODESIGN in der Feuerschutztechnik am 22.10.2008 im Hotel Paradies, Graz


Das Programm ist hier für Sie ersichtlich

Workshop bei NORIS Feuerschutzgeräte GmbH
ECODESIGN radikal - Innovation durch öko-intelligente Produkte

Der vierte Workshop aus der Reihe ECODESIGN radikal wurde am 22.10.2008 in Kooperation mit dem Unternehmen NORIS Feuerschutzgeräte GmbH in Graz abgehalten. NORIS ist ein Traditionsbetrieb, der sich mit Erfolg der Produktion von verschiedenen Feuerlöschsystemen verschrieben hat und sehr engagiert im Bereich Corporate Social Responsibility auftritt. Zahlreiche Preise honorieren die wirtschaftliche Leistung wie das soziale Engagement des Grazer Unternehmens.


In Verbindung mit einer Feuerlöschübung wurde praxisnah dargestellt, wie umweltgerechte Produktgestaltung am Beispiel Feuerlöscher angewendet werden kann. Gemeinsam mit firmeninternen, sowie Zulieferer und externen Workshopteilnehmerinnen wurde das ECODESIGN Verbesserungspotential zweier unterschiedlicher Feuerlöschertypen ermittelt.


Die Ergebnisse der praktischen Aufgabenstellung, die in Teams absolviert wurde, wurden anschließend in konkrete Verbesserungsideen übergeführt. Das Ergebnis des Workshops stellt ein Umweltprofil und eine Übersicht über Verbesserungsvorschläge für die Beispielprodukte dar, die in der Gruppe diskutiert wurden.


Ein weiterer Output ist in der Verbreitungstätigkeit von ECODESIGN, der Vernetzungstätigkeit der TeilnehmerInnen und etwaiger neuer Kooperationsvorhaben zu sehen. NORIS hat überdies die Möglichkeit, ihre Leistungen im Bereich Corporate Social Responsibility vorzustellen.


Die TeilnehmerInnen waren vor allem von den praxisnahen, erfrischenden Vorträgen und vom praktischen Beispiel begeistert. Die rege Teilnahme schaffte ein angenehmes Klima und einen regen Austausch. Die Löschvorführung rundete den interessanten Tag ab.


Für die NORIS Feuerschutzgeräte GmbH steht fest, dass diese Thematik auch in Zukunft noch weiter vertieft wird und weitere Projekte folgen werden.

noris
noris
noris
noris
noris
noris
noris
 
noris